DE / EN

Monika Gintersdorfer

Studierte Germanistik und Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften in Köln und Regie in Hamburg, 2000–2004 Inszenierungen am Deutschen SchauSpielHaus, an den Münchner Kammerspielen und den Salzburger Festspielen. Seit 2005 Zusammenarbeit mit Knut Klaßen und einem deutsch-ivorischen Darstellerteam in der Volksbühne im Prater Berlin, auf Kampnagel in Hamburg, im FFT Düsseldorf und Sophiensaele Berlin, Theater Aachen, Schauspiel Köln, Ringlokschuppen Mülheim, Deutsches Theater Berlin, Schauspielhaus Bochum, Theater Bremen, KVS Brüssel, Frascati Amsterdam, Rotterdamse Schouwbourg, Theater Maria Matos Lissabon, WUK Wien, Theater Chur und vielen weiteren Spielorten in Afrika, Europa und Australien.

In der Spielzeit 2016/17 inszeniert Monika Gintersdorfer »Der Allmächtige Baumeister aller Welten« im MalerSaal (Uraufführung 17/2/2016).