• 27/

    05/Fr

  • SchauSpielHaus
    von John Osborne
    Regie: Christoph Marthaler
    19:30 Uhr / PK 3 (11-49 €) / Karten
  •  
  • Thalia in der Gaußstraße
    von Georg Büchner
    Regie: Mareike Mikat
    Gastspiel des Jungen Staatstheaters Braunschweig
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Jonas Hassen Khemiri
    Regie: Babett Grube
    Gastspiel des Moks / Theater Bremen
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €)
  •  
  • Schule Bahrenfelder Straße
    Eine amtliche Intervention
    Gastspiel der Theaterwerkstatt Pilkentafel (Flensburg)
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  •  
  • Garage Theaterakademie Gaußstraße
    Ein Gesellschaftsspiel
    Gastspiel von pulk fiktion (Braunschweig)
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    15:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  •  
  • Schule Bahrenfelder Straße
    Eine amtliche Intervention
    Gastspiel der Theaterwerkstatt Pilkentafel (Flensburg)
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    15:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Restkarten
  •  
  • Kl. Probebühne Deutsches SchauSpielHaus
    mit Klaus Schumacher
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    16:00 Uhr / Telnahme kostenlos / Anmeldung erforderlich
  •  
  • LICHTHOF Theater
    nach dem Roman von Stefanie Velasco
    Regie: Babett Grube
    Gastspiel des jungen schauspiel hannover
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    19:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Karten
  •  
  • Thalia in der Gaußstraße
    von Georg Büchner
    Regie: Mareike Mikat
    Gastspiel des Jungen Staatstheaters Braunschweig
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    20:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €)
  • 28/

    05/Sa

  • SchauSpielHaus
    Ein europäisches Requiem nach Federico Fellini
    Regie: Karin Beier
    Eingeladen zum Theatertreffen 2016
    19:30 Uhr / PK 3 (11-49 €) / Spielzeit-Abo II / Karten
  •  
  • Garage Theaterakademie Gaußstraße
    Ein Gesellschaftsspiel
    Gastspiel von pulk fiktion (Braunschweig)
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    11:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  •  
  • Schule Bahrenfelder Straße
    Ein Stück für das Klassenzimmer
    von Die AZUBIS (Hamburg)
    für Zuschauer der 4. bis 6. Klassen
    Gastspiel im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    14:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Karten
  •  
  • Garage Theaterakademie Gaußstraße
    Ein Gesellschaftsspiel
    Gastspiel von pulk fiktion (Braunschweig)
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    14:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  •  
  • Schule Bahrenfelder Straße
    Eine amtliche Intervention
    Gastspiel der Theaterwerkstatt Pilkentafel (Flensburg)
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    16:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Mike Kenny
    Regie: Theo Fransz
    Gastspiel des Moks / Theater Bremen
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    17:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Karten
  •  
  • LICHTHOF Theater
    nach dem Roman von Stefanie Velasco
    Regie: Babett Grube
    Gastspiel des jungen schauspiel hannover
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    20:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  • 29/

    05/So

  • SchauSpielHaus
    von Ferdinand von Schirach
    FAQ-Room 8
    20:00 Uhr / PK 1 (9-29 €) / Restkarten
  •  
  • Festival-Café
    Inszenierungsgespräch IV zu »Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt«, »Nachtgeknister« und »Vom Schatten und vom Licht«
    13:00 Uhr / Eintritt frei
  •  
  • Thalia in der Gaußstraße
    nach dem gleichnamigen Roman von Finn-Ole Heinrich
    Regie: Anne Lenk
    Gastspiel des Thalia Theaters
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    15:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Mike Kenny
    Regie: Theo Fransz
    Gastspiel des Moks / Theater Bremen
    im Rahmen des Festivals HART AM WIND
    15:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Karten
  • 30/

    05/Mo

  • SchauSpielHaus
    von Ayad Akhtar
    Regie: Klaus Schumacher
    FAQ-Room 4
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  • 31/

    05/Di

  • SchauSpielHaus
    von Friedrich Schiller
    Regie: Tilmann Köhler
    Einführung
    20:00 Uhr / 19.30 Uhr Einführung / PK 2 (10-37 €) / Wochenstart-Abo / Karten
  • 01/

    06/Mi

  • MalerSaal
    nach Franz Kafkas Erzählung »Die Verwandlung«
    von Péter Kárpáti / Deutsch von Sandra Rétháti
    Regie: Viktor Bodó
    20:00 Uhr / PK 6 (9/22 €) / ausverk.
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Erich Kästner
    Regie: Taki Papaconstantinou
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  • 02/

    06/Do

  • SchauSpielHaus
    nach Fjodor M. Dostojewski
    Regie: Karin Henkel
    19:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  •  
  • MalerSaal
    nach Franz Kafkas Erzählung »Die Verwandlung«
    von Péter Kárpáti / Deutsch von Sandra Rétháti
    Regie: Viktor Bodó
    11:30 Uhr / PK 6 (9/22 €) / ausverk.
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Erich Kästner
    Regie: Taki Papaconstantinou
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  • 03/

    06/Fr

  • SchauSpielHaus
    von Michel Houellebecq
    Regie: Karin Beier
    Ein Monolog mit Edgar Selge
    FAQ-Room 6
    20:00 Uhr / PK 3 (11-49 €) / Fr-Abo / ausverk.
  •  
  • MalerSaal
    nach Franz Kafkas Erzählung »Die Verwandlung«
    von Péter Kárpáti / Deutsch von Sandra Rétháti
    Regie: Viktor Bodó
    20:00 Uhr / PK 6 (9/22 €) / ausverk.
  • 04/

    06/Sa

  • SchauSpielHaus
    von Michel Houellebecq
    Regie: Karin Beier
    Ein Monolog mit Edgar Selge
    FAQ-Room 6
    19:00 Uhr / PK 3 (11-49 €) / Restkarten
  •  
  • MalerSaal
    nach Franz Kafkas Erzählung »Die Verwandlung«
    von Péter Kárpáti / Deutsch von Sandra Rétháti
    Regie: Viktor Bodó
    15:00 Uhr / PK 6 (9/22 €) / Restkarten
  •  
  • MalerSaal
    nach Franz Kafkas Erzählung »Die Verwandlung«
    von Péter Kárpáti / Deutsch von Sandra Rétháti
    Regie: Viktor Bodó
    20:00 Uhr / PK 6 (9/22 €) / ausverk.
  • 05/

    06/So

  • SchauSpielHaus
    von Ödön von Horváth, unter Mitarbeit von Lukas Kristl
    Regie: Christoph Marthaler
    18:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Erich Kästner
    Regie: Taki Papaconstantinou
    Play and Stay
    15:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  • 06/

    06/Mo

  • SchauSpielHaus
    von Michel Houellebecq
    Regie: Karin Beier
    Ein Monolog mit Edgar Selge
    FAQ-Room 6
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €)
  •  
  • MalerSaal
    nach Franz Kafkas Erzählung »Die Verwandlung«
    von Péter Kárpáti / Deutsch von Sandra Rétháti
    Regie: Viktor Bodó
    20:30 Uhr / PK 6 (9/22 €) / ausverk.
  • 07/

    06/Di

  • Rangfoyer / Marmorsaal
    Jugend und Demokratie in den Ländern Arabiens
    von Michael A. Müller
    10:30 Uhr / PK 7 (13/7,50 €) / ausverk.
  •  
  • SchauSpielHaus
    Eine Tragikomödie
    von Gerhart Hauptmann
    Regie: Karin Henkel
    Zum letzten Mal
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  • 08/

    06/Mi

  • SchauSpielHaus
    von Henrik Ibsen
    Regie: Karin Henkel
    Eingeladen zum Theatertreffen 2015
    Zum letzten Mal
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  • 09/

    06/Do

  • SchauSpielHaus
    von Friedrich Dürrenmatt
    Regie: Sebastian Kreyer
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  • 10/

    06/Fr

  • Rangfoyer / Marmorsaal
    Jugend und Demokratie in den Ländern Arabiens
    von Michael A. Müller
    10:30 Uhr / PK 7 (13/7,50 €) / Karten
  •  
  • Rangfoyer / Marmorsaal
    Jugend und Demokratie in den Ländern Arabiens
    von Michael A. Müller
    18:00 Uhr / PK 7 (13/7,50 €) / ausverk.
  •  
  • SchauSpielHaus
    von Ödön von Horváth, unter Mitarbeit von Lukas Kristl
    Regie: Christoph Marthaler
    19:30 Uhr / PK 3 (11-49 €) / Spielzeit-Abo I / Karten
  • 11/

    06/Sa

  • SchauSpielHaus
    von Simon Stone nach Henrik Ibsen
    Regie: Simon Stone
    19:30 Uhr / PK 3 (11-49 €) / Karten
  •  
  • MalerSaal
    BACKSTAGE-Festival 2016 »Kopfüber«
    Leitung: Nicole Dietz
    19:00 Uhr / 6 € / ausverk.
  • 12/

    06/So

  • SchauSpielHaus
    von Anton Tschechow
    Regie: Karin Beier
    18:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  •  
  • MalerSaal
    Ein Projekt mit vielen Briefen
    BACKSTAGE-Festival 2016 »Kopfüber«
    Lehrergruppe
    Leitung: Corinna Honold
    19:00 Uhr / 6 € / ausverk.
  • 13/

    06/Mo

  • Rangfoyer / Marmorsaal
    Jugend und Demokratie in den Ländern Arabiens
    von Michael A. Müller
    10:30 Uhr / PK 7 (13/7,50 €) / Karten
  •  
  • SchauSpielHaus
    von Molière
    Übersetzt und bearbeitet von Sabrina Zwach
    Regie und Bühne: Herbert Fritsch
    19:30 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  • 14/

    06/Di

  • Rangfoyer / Marmorsaal
    Jugend und Demokratie in den Ländern Arabiens
    von Michael A. Müller
    10:30 Uhr / PK 7 (13/7,50 €) / Karten
  •  
  • SchauSpielHaus
    von Ayad Akhtar
    Regie: Klaus Schumacher
    FAQ-Room 4
    19:30 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  •  
  • MalerSaal
    BACKSTAGE-Festival 2016 »Kopfüber«
    Szenen aus und nach »Frühlings Erwachen«
    Leitung: Karoline Bär
    20:00 Uhr / 6 € / ausverk.
  • 15/

    06/Mi

  • SchauSpielHaus
    von Ayad Akhtar
    Regie: Klaus Schumacher
    FAQ-Room 4
    10:30 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  •  
  • SchauSpielHaus
    von Carl Sternheim
    Regie und Bühne: Herbert Fritsch
    Zum letzten Mal
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Karten
  •  
  • MalerSaal
    BACKSTAGE-Festival 2016 »Kopfüber«
    Unistage 2
    Leitung: Kyra Hollstein und Angelika Haussmann
    20:00 Uhr / 6 € / ausverk.
  • 16/

    06/Do

  • SchauSpielHaus
    von Michel Houellebecq
    Regie: Karin Beier
    Ein Monolog mit Edgar Selge
    FAQ-Room 6
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / Restkarten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Anthony McCarten
    Regie: Clara Weyde
    19:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Restkarten
  • 17/

    06/Fr

  • SchauSpielHaus
    von Friedrich Schiller
    Regie: Tilmann Köhler
    Einführung, Zum letzten Mal
    20:00 Uhr / PK 3 (11-49 €) / 19.30 Uhr Einführung / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Anthony McCarten
    Regie: Clara Weyde
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / Restkarten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Anthony McCarten
    Regie: Clara Weyde
    19:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  • 18/

    06/Sa

  • SchauSpielHaus
    von Hans Henny Jahnn
    Regie: Frank Castorf
    Zum letzten Mal, Einführung
    19:00 Uhr / PK 3 (11-49 €) / 18.30 Uhr Einführung / Karten
  • 19/

    06/So

  • SchauSpielHaus
    Ein europäisches Requiem nach Federico Fellini
    Regie: Karin Beier
    Eingeladen zum Theatertreffen 2016
    18:00 Uhr / PK 3 (11-49 €) / Karten
  • 20/

    06/Mo

  • SchauSpielHaus
    von Michel Houellebecq
    Regie: Karin Beier
    Ein Monolog mit Edgar Selge
    FAQ-Room 6
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / ausverk.
  • 21/

    06/Di

  • SchauSpielHaus
    von Michel Houellebecq
    Regie: Karin Beier
    Ein Monolog mit Edgar Selge
    FAQ-Room 6
    20:00 Uhr / PK 2 (10-37 €)
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Friedrich Hebbel
    Regie: Alexander Riemenschneider
    19:00 Uhr / PK 7 (7,50/13 €) / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Friedrich Hebbel
    Regie: Alexander Riemenschneider
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50/13 €) / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Friedrich Hebbel
    Regie: Alexander Riemenschneider
    19:00 Uhr / PK 7 (7,50/13 €) / Karten
  • 25/

    06/Sa

  • SchauSpielHaus
    nach Dieter Roth / Regie: Herbert Fritsch
    Gastspiel der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin
    20:00 Uhr / PK 4 (15-69 €) / Karten
  • 26/

    06/So

  • SchauSpielHaus
    nach Dieter Roth / Regie: Herbert Fritsch
    Gastspiel der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, Berlin
    15:00 Uhr / PK 4 (15-69 €) / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    nach „Frau Loosli“ von Andreas Schertenleib,
    Deutsche Bearbeitung von Taki Papaconstantinou
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50/13 €) / Karten
  • 29/

    06/Mi

  • SchauSpielHaus
    von Ferdinand von Schirach
    FAQ-Room 8
    20:00 Uhr / PK 1 (9-29 €) / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    nach „Frau Loosli“ von Andreas Schertenleib,
    Deutsche Bearbeitung von Taki Papaconstantinou
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50/13 €) / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    nach „Frau Loosli“ von Andreas Schertenleib,
    Deutsche Bearbeitung von Taki Papaconstantinou
    Zum letzten Mal
    10:30 Uhr / PK 7 (7,50/13 €) / Karten
  • 01/

    07/Fr

  • SchauSpielHaus
    von Ferdinand von Schirach
    FAQ-Room 8
    19:00 Uhr / PK 1 (9-29 €) / 10% Frühbucherrabatt bis 31/05 / Karten
  • 02/

    07/Sa

  • SchauSpielHaus
    nach Fjodor M. Dostojewski
    Regie: Karin Henkel
    19:00 Uhr / PK 3 (11-49 €) / 10% Frühbucherrabatt bis 31/05 / Karten
  • 03/

    07/So

  • SchauSpielHaus
    von Ödön von Horváth, unter Mitarbeit von Lukas Kristl
    Regie: Christoph Marthaler
    18:00 Uhr / PK 2 (10-37 €) / 10% Frühbucherrabatt bis 31/05 / Spielzeit-Abo II / Karten
  • 04/

    07/Mo

  • SchauSpielHaus
    von Simon Stone nach Henrik Ibsen
    Regie: Simon Stone
    19:30 Uhr / PK 2 (10-37 €) / 10% Frühbucherrabatt bis 31/05 / Karten
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Anthony McCarten
    Regie: Clara Weyde
    19:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Anthony McCarten
    Regie: Clara Weyde
    19:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  • 06/

    07/Mi

  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Anthony McCarten
    Regie: Clara Weyde
    19:00 Uhr / PK 7 (7,50 /13 €) / ausverk.
  •  
  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Anthony McCarten
    Regie: Clara Weyde
    10:00 Uhr / Geschlossene Vorstellung / ausverk.
  • 08/

    07/Fr

  • SchauSpielHaus
    von Herta Müller
    in einer Fassung von Katie Mitchell und Rita Thiele
    Regie: Katie Mitchell
    20:00 Uhr / PK 3 (11-49 €) / 10% Frühbucherrabatt bis 31/05 / Karten
  • 09/

    07/Sa

  • SchauSpielHaus
    von Herta Müller
    in einer Fassung von Katie Mitchell und Rita Thiele
    Regie: Katie Mitchell
    20:00 Uhr / PK 3 (11-49 €) / 10% Frühbucherrabatt bis 31/05 / Karten
  • 10/

    07/So

  • SchauSpielHaus
    von Ferdinand von Schirach
    FAQ-Room 8
    18:00 Uhr / PK 1 (9-29 €) / 10% Frühbucherrabatt bis 31/05 / Karten
  • 11/

    07/Mo

  • MalerSaal
    Kühne Widerspenstigkeit oder bequeme Touristenattraktion?
    Regie: Schorsch Kamerun
    20:00 Uhr / Pay what you want!
  • 12/

    07/Di

  • Rangfoyer / Marmorsaal
    Jugend und Demokratie in den Ländern Arabiens
    von Michael A. Müller
    19:00 Uhr / PK 7 (13/7,50 €) / Karten
  •  
  • MalerSaal
    Kühne Widerspenstigkeit oder bequeme Touristenattraktion?
    Regie: Schorsch Kamerun
    20:00 Uhr / Pay what you want!
  • 13/

    07/Mi

  • Rangfoyer / Marmorsaal
    Jugend und Demokratie in den Ländern Arabiens
    von Michael A. Müller
    19:00 Uhr / PK 7 (13/7,50 €) / Karten
  • 14/

    07/Do

  • MalerSaal
    Kühne Widerspenstigkeit oder bequeme Touristenattraktion?
    Regie: Schorsch Kamerun
    20:00 Uhr / Pay what you want!
  • 16/

    09/Fr

  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Ad de Bont, übersetzt ins Deutsche von Barbara Buri
    Regie: Klaus Schumacher
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 18/

    09/So

  • MalerSaal
    von Rimini Protokoll (Helgard Haug und Daniel Wetzel)
    Regie: Helgard Haug, Daniel Wetzel
    Uraufführung
  • 05/

    11/Sa

  • SchauSpielHaus
    Das Geheimnis der gestohlenen Kräfte
    von Markus Bothe und Nora Khuon
    Regie: Markus Bothe
    Uraufführung
  • 12/

    11/Sa

  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Paul Maar,
    in einer Bearbeitung von Christopher Gottwald und Rainer Hertwig
    Regie: Gertrud Pigor
    Premiere
  • 14/

    01/Sa

  • SchauSpielHaus
    vpn Ayad Akhtar
    FAQ-Room
    Regie: Karin Beier
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 21/

    01/Sa

  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von William Shakespeare,
    in einer Übersetzung von Jürgen Gosch, in Zusammenarbeit mit Angela Schanelec und Wolfgang Wiens
    Regie: Clara Weyde
    Premiere
  • 18/

    03/Sa

  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Erna Sassen, übersetzt ins Deutsche von Rolf Erdorf,
    in einer Fassung von Alexander Riemenschneider und Stanislava Jević
    Regie: Alexander Riemenschneider
    Deutschsprachige Erstaufführung
  • 24/

    03/Fr

  • MalerSaal
    von Sarah Kane
    Regie: Katie Mitchell
    Premiere
  • 25/

    03/Sa

  • SchauSpielHaus
    von Heinrich von Kleist
    Regie: Michael Thalheimer
    Premiere
  • 18/

    05/Do

  • JungesSchauSpielHaus Gaußstraße
    von Frances Hodgson Burnett, in einer Fassung von Barbara Bürk
    Regie: Barbara Bürk
    Premiere
  • 28/

    05/So

  • SchauSpielHaus
    Eine komische Oper
    Regie und Bühne: Herbert Fritsch
    Uraufführung