BACKSTAGE-Festival 2016 - »Kopfüber«

Eröffnung

10. Juni 2016

MalerSaal

Die BACKSTAGE-Gruppen des Deutschen SchauSpielHauses stellen vom 10. bis 17. Juni ihre Projekte, Stücke und Theatertexte vor. Sie haben sich gemeinsam mit ihren LeiterInnen kopfüber in ihre Gefühle, Träume und Ängste gestürzt. Herausgekommen sind dabei aktuelle Fragen der Jugendlichen an unsere Gesellschaft, die Zukunft, ihre Eltern und sich selbst. Was passiert eigentlich, wenn du kopfüber in etwas steckst oder hineingesteckt wirst? Wir lernen sieben Gruppen mit unterschiedlichsten Erzählweisen und Ausdrucksformen kennen, manchmal auf den Kopf gestellt und doch obenauf im Denken! Zwei Produktionen werden durch das Kulturprojekt »Melting Pop« unterstützt.

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung am 10. Juni wird BACKSTAGE mit dem Nachwuchsförderpreis der proskenion Stiftung ausgezeichnet.

>> Mehr zum BACKSTAGE-Jugendclub

>> Facebook-Seite des BACKSTAGE-Jugendclubs

Empfehlungen