Offene Trickfilmwerkstatt

NEW HAMBURG FESTIVAL »SoliPolis«
Werkstatt
Kids welcome!

Projektleitung: Jan Caspers, Gary Rosborough // Koordination Schule auf der Veddel: Arian Hassanzada, Susann Hoffmann, Lyudmyla Volkova // Mit: Adrian, Amra, Daria, Kosta, Mert, Nadine, Samet und Senabu

لى طاولة الخدع سيتم تصور و بناء المدينة المتضامنة و أيضاً سيُبعث فيها الحياة-بتقنية خدعة الوضع و القليل من الصبر و الكثير من الخيال. ، و يدعو خبراء افلام الرسوم المتحركة من فئة الاطفال الذين تبلغ أعمارهم NOVALAND 7 جنبا إلى جنب مع b ثماني سنوات و الكبار للمشاركة في ورشة عمل الرسوم المتحركة المفتوحة ، المعرفة السابقة غير مطلوبة.

Am Tricktisch wird die Solidarische Stadt erdacht, gebaut und zum Leben erweckt – mit der Technik des Legetricks, etwas Geduld und viel Fantasie! Die Trickfilmexpert*innen der Schule auf der Veddel-Klasse 6B laden gemeinsam mit NOVALAND Kinder ab acht Jahren und Erwachsene zu einer offenen Trickfilmwerkstatt ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

The solidarity-based city will be conceived, built and brought to live at the animation stand, making use of cutout animation techniques, somewhat patience and lots of fantasy! The cartoon experts of Class 6B together with NOVALAND invite children (8+) and adults to a public animated film workshop. Previ-ous experience is not required!

----------------------------------------------------
NOVALAND – das bedeutet seit nun fast zwei Jahren im café nova: Gestalte deinen eigenen Ort! Das Kreativangebot für Kinder ist die Zusammenarbeitsmaschine des Festivals: Vom Maskenbau für »United in Visions« über gemeinsames Gärtnern mit Hajusom und dem Gartendeck St. Pauli bis hin zur intensiven Zusammenarbeit als Set-Designer*innen für »Veddel Ver-rückt«.

Projektleitung: Annette Haunschild, Eva Martin, Clara Umbach, Lourdes Voss / Mitarbeit: Aysel Koclu / Koordination Schule auf der Veddel: Josef Bauer, Susan Hoffmann, Justine Writsch


Die offene Trickfilmwerkstatt »SoliPolis« im Rahmen des Projektes »Veddel ver-rückt« wird gefördert von der Hanns R. Neumann Stiftung.

NOVALAND wird seit 2016 gefördert. Vielen Dank an den Fonds Freiräume!, den Integrationsfonds des Bezirks Hamburg-Mitte und der Hanns R. Neumann Stiftung.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.new-hamburg.de

Empfehlungen