Jean Chaize

Zurück

Jean Chaize

Geboren 1954 in Frankreich. Klassisches Ballettstudium in Cannes und Montpellier. Arbeit in Spanien und Frankreich mit verschiedenen Choreographen, u.a. Anne Béranger, Gorges Golovine, Ethéry Pagava, Aline Roux. Tänzer in Kassel und Mannheim, sowie Darsteller des Choreographischen Theaters von Johann Kresnik in Heidelberg, Bremen und Berlin. Arbeiten mit Frank Castorf und Christoph Marthaler an der Volksbühne Berlin, sowie mit Reinhold Hoffmann an der Deutschen Oper Berlin.
Am Deutschen SchauSpielHaus ist er in Karin Henkels Inszenierung »Die Übriggebliebenen« nach Thomas Bernhard
aus »Vor dem Ruhestand«, »Ritter, Dene, Voss«, »Auslöschung« zu sehen.

Aktuelle Stücke

Die Übriggebliebenen

nach Thomas Bernhard
aus »Vor dem Ruhestand«, »Ritter, Dene, Voss«, »Auslöschung. Ein Zerfall«
Regie: Karin Henkel

So/10/03 16.00 - 18.45 SchauSpielHaus So-Nachmittag-Abo
Mi/27/03 20.00 - 22.45 SchauSpielHaus Mi-Abo
Do/18/04 19.30 - 22.15 SchauSpielHaus Do-Abo, Spielzeit-Abo II
Fr/26/04 19.30 - 22.15 SchauSpielHaus Fr-Abo
Sa/11/05 20.00 - 22.45 SchauSpielHaus Sa-Abo

Alle Termine anzeigen