Lukasz Chotkowski

Zurück zur Übersicht

Lukasz Chotkowski

Geboren 1981, Absolvent der Warschauer Theaterakademie, ist Regisseur (Auszeichnung für sein Debüt mit »Über Tiere« von E. Jelinek), Autor (sein Stück »Nicht von hier« – Niestąd – wurde ins Deutsche übersetzt) und Dramaturg. Seit 2007 ist er als Chefdramaturg am Teatr Polski in Bydgoszsz tätig. Zusammen mit Maja Kleczewska arbeitet er an Bühnenfassungen der meisten ihrer Inszenierungen. Als Performer und Kunstaktivist beschäftigt sich Chotkowski mit Videoinstallationen
an der Grenze zwischen Body Art und Theater (»Fuge« nach Paul Celan, »RE/MIX Castorf: DIE WEBER«, »RE/MIX Marina Abramovic: JETZT«).

Wie schon in der Spielzeit 2013/14 bei Shakespeares »Der Sturm« ist Lukasz Chotkowski in der Spielzeit 2015/16 Dramaturg bei Maja Kleczewskas Inszenierung von »Warten auf die Barbaren«, für das sie eine Spielfassung von J.M. Coetzees Roman erstellen.

Archiv