Während eines Zeltausflugs beginnen fünf Freundinnen einander Geschichten zu erzählen, die eine mitreißender als die andere. Sie tauchen ein in ihre eigenen Fantasiewelten und werden dort plötzlich von etwas Riesigem überrascht, so „dunkel wie die Dunkelheit": Es ist ein legendärer Löwe, gerade zurückgekehrt von einer Reise durch Länder und Kontinente, Wüsten und Regenwälder, Gebirgsketten und Städte. Sich seiner neuen Kenntnisse und Verantwortung bewusst, möchte der frischgebackene Weltenbummler sein Tierreich von Vorurteilen befreien und sein nun erlerntes Verständnis von Kunst und Wissenschaft „ans Tier“ bringen. Zusammen mit dem Löwen aus ihrer Geschichte entwickeln die Mädchen fantasievolle Visionen einer herrlichen Zukunft: „Wir können die Welt gestalten, wie wir es möchten! Alle Tiere sollen gleichberechtigt sein und kein Tier getötet werden! Fußball auch für Mädchen!"

Achtung: Begrenzte Plätze. Anmeldung bitte via post@new-hamburg.de

»Ich, rum um die Welt!« ist ein Teilprojekt von »Willkommen Anderswo III – sich spielend begegnen«, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Foto: Sarah De Castro


With: Tanja Adzovic, Greta Döpkens, Shiva Ghanizada, Amela Mustafova, Sahar Weysi

Directed by: Paulina Neukampf Set Design: Cora Sachs Music & video: Sarah de Castro
Recommendations