Zur vorherigen Seite

Pudel Art Action

Auktion für die Opfer des Ukraine-Krieges
SchauSpielHaus
1 Stunde
30 Minuten
Schorsch Kamerun / Sandra Then
Rocko Schamoni / Kerstin Behrendt

Zugunsten der Opfer des russischen Angriffskrieges in der Ukraine veranstalten die Golden Pudel Club Gründer Rocko Schamoni und Schorsch Kamerun zusammen mit der Organisation Cologne CARES eine große Auktionsgala im Deutschen SchauSpielHaus.
Hauptprogrammpunkt ist die spektakuläre Versteigerung einzigartiger Preziosen namhafter Künstler*innen und Medienarbeiter*innen. Unter anderem bietet Regisseur Lars Jessen den Regiestuhl, auf dem er »Fraktus« regierte; DJ Koze spendet seine allererste Fischmob Maxi »Bonanza«, zusammen mit dem original Bonanza-Fahrrad aus dem dazugehörigen Video; Bela B. Felsenheimer stellt eine original goldene Schallplatte der Ärzte zur Verfügung, Axel Prahl trennt sich von seiner schönsten Westerngitarre. Jan Delay spendiert u. a. seinen wackenerprobten weißen Showanzug, Linda Zervakis und Caren Miosga jeweils eine Bluse, die sie in der Tagesschau/den Tagesthemen getragen haben. Jan Plewka stiftet eine mintfarbene Punk ’n’ Roll Gitarre, Chilly Gonzales eine original handgeschriebene Partitur eines Klavierstückes und außerdem gibt es Konzerttickets für Feist inklusive eines Backstagebesuchs in Köln. Weitere Preziosen werden erwartet. Umrahmt wird der Abend von den Auftritten einiger Geheimgäste, die erst kurz vor der Veranstaltung bekanntgegeben werden: „Wir bitten Sie herzhaft zahlreich zu erscheinen! Dresscode: Riesige Spendenhosen!!!“
(Rocko Schamoni und Schorsch Kamerun)

Ebenfalls an diesem Abend erklärt Kristina Koch von Cologne CARES die Situation der ukrainischen Kriegsopfer und erläutert, wie die Spenden vor Ort eingesetzt werden. Wer mehr über Cologne CARES erfahren möchte, schaue sich deren facebook-Seite an.

Eintritt frei.

Rocko Schamoni / Kerstin Behrendt
Am 1/10/2022 im SchauSpielHaus