FAQ-Room 14: Peter Sloterdijk: Das Schelling- Projekt

Premiere am / 15/12/2016
SchauSpielHaus
1 Stunde
30 Minuten

Eine in die Jahre gekommene Fünferbande, drei Männer, zwei Frauen, stellt bei einer Bonner Institution den Antrag auf Förderung des Projekts »Zwischen Biologie und Humanwissenschaften: Zum Problem der Entfaltung luxurierender weiblicher Sexualität auf dem Weg von den Hominiden-Weibchen zu den Homo-sapiens-Frauen aus evolutionstheoretischer Sicht mit ständiger Rücksicht auf die Naturphilosophie des Deutschen Idealismus«.

Gemeinsam mit dem Kulturwissenschaftler Manfred Osten stellt Peter Sloterdijk seinen neuen Roman vor.