Bjarne Mädel & Friends

Lesung Teil 2

»Bin nebenan. Monologe für zuhause« von Ingrid Lausund
SchauSpielHaus
Schauspielhaus Saal / Trautner

Geschichten über wackelige Lebensfundamente und sanierungsbedürftige Innenräume, über vereinsamte und verunsicherte Menschen, die in ihren kleinen Paralleluniversen Überlebenskämpfe mit sich, ihrer Umwelt und für ihre Würde ausfechten. Ingrid Lausund erzählt mit Humor und Scharfsinn von der Sehnsucht nach einem funktionierendem Zuhause. Bjarne Mädel hat mit Lausunds Texten ein Hörbuch-Projekt realisiert und für diese Lesung nun vier dieser zwölf Monologe ausgewählt.

Bjarne Mädel hat mit Lausunds Texten ein Hörbuch-Projekt realisiert. Vier der zwölf Monologe las er mit Lina Beckmann, Matthias Brandt und Angelika Richter im Januar im SchauSpielHaus. Jetzt geht es weiter! Mit anderen Gästen und anderen Monologen. Und mit Bjarne Mädel.