Salon Arsenalna Салон Арсенальна

Salon Arsenala / Rike-Benjamin Schuppner

Neue ukrainisch-deutsche Reihe für Literatur, Musik und Zusammenkommen

Initiiert von Schauspieler*innen aus dem Ensemble und ukrainischen Künstler*innen versucht die neue Reihe »Salon Arsenalna« Literatur und Musik als Anlass für direkte Begegnung und Austausch zu nehmen. Die Kyiver Metro-Station Arsenalna ist einer der am tiefsten gebauten U-Bahnhöfe der Welt. Im »Salon Arsenalna«, im Restaurant unter dem Theater, sammeln sich Worte, Klänge und Themen für Gespräche über eine Zukunft in der Ukraine, hier und anderswo. In der ersten Folge werden Texte des Friedenspreisträgers 2022 Serhij Zhadan gelesen.

Die nächsten Termine